Schweizerisches Institut für Speläologie und Karstforschung

Ziele

Ein Kompetenzzentrum, einzigartig in der Schweiz auf den Gebieten der Speläologie, der unterirdischen Welt und der Karstforschung, unter Einbezug der besten Fachleute.

Zusammenarbeit mit den Verwaltungen, indem diesen nützliche Informationen zu Problemen des Untergrunds zur Verfügung gestellt werden (wissenschaftliche Forschung, Schutz, Dokumentation).

Stimulieren, lenken und anerkennen der von den Höhlenforschern geleisteten Arbeit, um sie allen interessierten Kreisen (Verwaltungen, Universitäten, Private, Schulen, Öffentlichkeit) besser zugänglich zu machen.

Das SISKA arbeitet nicht nur für die Speläologen, sondern auch für:

  • Behörden
  • Studienbüros
  • Ingenieure
  • Wasserversorgungen
  • Geologen und Ökologen
  • akademische Kreise
  • Schulen
  • die Öffentlichkeit, etc.

Organigramm des SISKA

Built with HTML5 and CSS3
Copyright © 2016 ISSKA